user_mobilelogo

Kopfkino (2020)

Kopfkino

Scherbensplitter 2018

Scherbensplitter

So lange mein Herz...

sidecolb

Informationen zu meinen Songs

" Kopfkino " 2020

Nach exakt 2-jähriger Kreativpause meldet sich Mario Renard nach seinem Titel „Scherbensplitter“ eindrucksvoll zurück.Bereits bei „Scherbensplitter“ zeigte sich Mario von seiner kreativen Seite und lieferte damals den Songtext. So auch bei seinem brandaktuellen Titel „Kopfkino“.
Kopfkino – die eigene, diskrete Vorstellung im Kopf, zu der es im Grunde nur eine einzige Eintrittskarte gibt. In Renards Vorstellung spielt er Regisseur und Hauptrolle zugleich. Er erzählt dabei seine Geschichte, die er jedoch seinen Hörern & Zuschauern nicht vorenthalten will.
Richtig gelesen: Zuschauer! Renard liefert zu seiner Single gleich das passende Musikvideo und lädt zu seiner persönlichen Vorstellung ein… Also gibt es doch mehr als nur eine einzige Eintrittskarte?
Kopfkino – ein Muss für tanzbegeisterte – ein Discofox im Cinema-Style!

 

 

" Scherbensplitter" 2018

Sich mit einem Song zu identifizieren ist die eine Sache, doch wenn die eigene, selbst erlebte Geschichte mit einfließt, liebt und lebt man den Titel ganz einfach“, so Mario Renard. Hatte er doch für seinen Titel „Scherbensplitter“ selbst zu Papier und Bleistift gegriffen und sein Leben noch einmal Revue passieren lassen. Die perfekte Vorlage für einen, von Grund auf soliden und spannenden Song. Ein sorgfältig durchdachter Songtext, ohne typische Floskeln, sowie geschickt eingesetzte Wortwahl machen diesen Titel zum absoluten „Hinhörer“. Wer hier eine Ballade vermutet, der irrt sich! Ein tanzbarer Discofox unterstreicht die Lebenserfahrungen von Mario Renard noch einmal. „Scherbensplitter“ – Nach einer wahren Begebenheit. (Quelle: Fiesta Records)

video3

 

video1

 

video2

Meine kleine Bildergalerie